LOTSENNETZWERK LEIPZIG

 

Übersicht

Wir Lotsen/Lotsinnen sind Menschen, die selbst eine Abhängigkeitserkrankung aufweisen und Erfahrung mit der stabilen Bewältigung dieser haben. Als Lotse/Lotsin begleite und unterstütze ich dich auf dem Weg zur stabilen Abstinenz. Unser Hilfeangebot hat dabei zwei Effekte. Zum einen unterstützen wir Suchtkranke bei der Stabilisierung ihrer Abstinenz und im Umkehrschluss stabilisieren wir uns selbst durch diesen Austausch. Als Lotse/Lotsin habe ich deshalb genauso einen Mehrwert davon wie du selbst. Ich setze mich dabei immer wieder mit meiner eigenen Suchtgeschichte auseinander, lerne aber auch von deinen Erfahrungen/Sichtweisen und halte dadurch meine Erinnerungen wach, werde nicht leichtsinnig oder falle in alte Verdrängungsmuster. Wir lotsen nicht nur Betroffene, sondern auch Angehörige, damit diese die Verhaltensweisen eines/einer Suchtkranken besser verstehen und für sich einordnen können. Gerade der Austausch mit Angehörigen hilft mir, die Außenbetrachtung des Umfeldes kennen- und verstehen zu lernen. Und natürlich freue ich mich über den gemeinsamen Erfolg, wenn es wieder jemand schafft, seine/ihre aufgestellten Ziele zu erreichen. Dadurch steigt auch mein eigenes Selbstwertgefühl.

Wir Lotsen/Lotsinnen arbeiten dabei eng mit Fachkräften der Suchthilfe zusammen, um dir/euch bei Bedarf den Zugang zu Hilfeangeboten zu ermöglichen. Aus eigener Erfahrung weiß ich wie schwer es ist, vor allem am Anfang, um Hilfe und Unterstützung zu bitten und diese anzunehmen. Mit meiner Erfahrung möchte ich dir gerne Hilfe und Vorbild zugleich sein, wobei ich nur eine Begleitung darstellen kann. Der/die Aktive musst immer du sein.

Ist das was für dich?

Wenn du jemand bist, der aus der Sucht aussteigen möchte, es wiederholt versucht hat, aber aus eigener Kraft bisher nicht geschafft hat, dann ist unser Lotsenprojekt vielleicht ein neuer Ansatz für dich, den du so noch nicht ausprobiert hast und der dir im Bestfall hilft. Solltest du schon länger abstinent sein und verspürst den Wunsch anderen zu helfen, dann kannst du auch gerne als Lotse/Lotsin im Projekt mitmachen. Auch hier gilt: einfach melden.

Was kannst du für dich erreichen?

Durch längere Abstinenzphasen wird sich dein Gesundheitszustand verbessern und deine Lebensqualität wieder steigen. Im Rahmen unserer Begleitung werden wir außerdem versuchen, dir weitere Hilfsangebote der Sucht- und Selbsthilfe aufzuzeigen. Auf Grund deiner aktuellen Situation fällt es dir vielleicht schwer daran zu glauben abstinent leben zu können, aber schon die Reduzierung deiner Rückfälle wäre ein erster Erfolg. Trau dich also und melde dich über den Kontaktbutton bei uns.

Registrieren Passwort vergessen
Kontakt
+49 341 444 222 1
Preiswerte und innovative Serverlösungen von Alfahosting.